© J. Schulz

Segeberger Kalkberg & Höhle

Auf einen Blick

  • Bad Segeberg
  • Aussichtspunkte, Höhlen,…

Heim von über 15.000 Fledermäusen

Die Kalkberghöhlen in Bad Segeberg laden zu einem Besuch der Unterwelt und seinen Bewohnern ein: über 15.000 Fledermäuse überwintern hier. Bei interessanten Führungen durch das Team von Noctalis können Sie das Höhlensystem des Kalkberges kennenlernen! Der Kalkberg selbst, das Wahrzeichen der Stadt Bad Segeberg, maß ursprünglich einmal 120 Meter. Im 12. Jahrhundert thronte die Siegesburg auf der Spitze des Berges, von der sich auch der Name der Stadt ableitet. Die Siegesburg wurde jedoch früh zerstört und zum Zweck der Gipsgewinnung baute man seit dem 17. Jahrhundert das Kalkberggestein nach und nach ab. Heute ist der Kalkberg 91 Meter hoch und man kann seine Spitze als tollen Aussichtspunkt nutzen.

Auf der Karte

Segeberger Kalkberg & Höhle
Am Kalkberg
23795 Bad Segeberg
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.