© Gerd Altmann-Pixabay

Klassenfahrten in Ostseenähe

Ab auf Klassenfahrt in den naturschönen Naturpark Holsteinische Schweiz

Klassenfahrt mit Erlebnisgarantie

Er ist einer der spannendsten Klassenfahrten-Ziele für Klassenstufen jeden Alters: der Naturpark Holsteinische Schweiz. Nahe der Ostsee gelegen bietet dieses einzigartige Naturparadies vielfältige Lebensräume zum Erkunden. Ob Kanu-Exkursion durch üppige Seenlandschaften, Fledermaussafaridurch das Schlossgebiet Plön oder Ausflug zum Fledermauszentrum Noctalis in Bad Segeberg – die Auswahl an Gruppenangeboten rund um das Thema Erlebnis- und Naturpädagogik ist hier so bunt wie die Landschaft selbst. Dabei hält der Naturpark selbst ein eigenes, vielseitiges Umweltbildungsprogramm für Klassen bereit sowie Exkursionen, Lehrveranstaltungen und Freizeitangebote in Kooperation mit Umweltbildungspartnern. Langeweile: Fehlanzeige!

 

Für draußen Zeltplatz, für drinnen Jugendherberge

Jugendherberge und Zeltplätze sind neben Schullandheimen die beliebtesten Unterkünfte für Klassenfahrten und Schulausflüge über Nacht. Das ist der Grund, warum der Naturpark Holsteinische Schweiz gerade in diesem Bereich mit einigen interessanten Adressen für Klassen rund um Bad Segeberg, Eutin, Plön, Bosau und Malente aufwartet. Die Evangelische Jugend-, Freizeit- und Bildungsstätte Koppelsberg in Plön, die djo-Jugendfreizeitstätte Bosau, die Jugendherberge in Malente oder die Jugendherberge Bad Segeberg ziehen beispielsweise Jahr für Jahr Klassen aus dem ganzen Bundesgebiet an. Mit vielen zusätzlichen Freizeit- und Bildungsangeboten lassen sie dabei den Aufenthalt für Klassen zum echten Naturerlebnis mit Lerneffekt werden. Wir haben eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten für euch herausgesucht:

Tipps für eure Klassenfahrt

Hier findet ihr Aktivitäten & Infos auf einen Blick

Mobil sein als Klasse

Eine gute Klassenfahrt startet immer mit einer guten Anreise. Das Erreichen des Naturparks Holsteinische Schweiz mit Bus und Bahn ist bestens möglich. Aber auch für das Bewegen im Naturpark mit dem eigenem Bus, dem Rad, zu Fuß oder dem Kanu gibt es jede Menge Möglichkeiten. Unsere Orte halten diverseKanu- oder Radverleihstationen für Gäste und Klassen bereit. Wer sich zudem zu Fuß auf den Weg machen möchte, hat Dank unseres vielseitigen Wanderwegnetzes auch eine große Auswahl an Routen. Mit spannenden Ausflugszielen wie das Wildgehege Malente, das Plöner und das Eutiner Schloss oder die Karl-May-Festspiele wird die Klassenfahrt in den Naturpark Holsteinische Schweiz zur unvergesslichen Lern- und Jugendreise.

 

 

Weitere interessante Themen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.