© J. Schulz

Behler See

Auf einen Blick

  • Plön
  • Seen, Lebensräume im Naturpark
Der Behler See liegt zwischen der Stadt Plön und dem Ort Timmdorf mitten in der Holsteinischen Schweiz. Gespeist wird er wie viele andere Seen von der Schwentine und ist unmittelbar verbunden mit dem Langensee und Höftsee. Umgeben ist er vom Schöhsee, Schluensee, Dieksee und dem Suhrer See. Er ist 227 Hektar groß und hat eine maximale Tiefe von 43m. Der See darf zurzeit nicht beangelt werden. Eine Badestelle gibt es am Rand von Timmdorf, hier ist das Ufer sehr flach, es gibt eine Liegewiese am Waldrand und ein WC.

Auf der Karte

24306 Plön
Deutschland

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.